21.05.2019

Enthüllung der Geschichtstafel “Holstenhof”

Die AG-Geschichte des Stadtteilvereins Lohbrügge stellt am 24. Mai 2019 um 16 Uhr die 20. Tafel, der Serie “Geschichtsträchtige Orte und Gebäude in Lohbrügge/Sande”, vor. Die Info-Tafel befindet sich vor dem Holstenhof, Lohbrügge Landstraße 38.

Der Holstenhof ist der älteste Gasthof von Lohbrügge. Er wurde 1876/77 als Gastwirtschaft mit Pferdeausspann erbaut. Hier konnte man einkehren, wenn man auf der Reise von Hamburg nach Berlin oder auf dem Weg vom Dorf Lohbrügge zum Ort Sande war. 

Bereits 1891 erwarb der Bäckermeister Heinrich Pahlen aus Schönningstedt/ Holstein das Gebäude, das damals noch „Gasthof zur Erholung“ hieß. Das Haus hatte einen großen Tanzsaal mit Bühne und Kegelbahn und wurde zur Stätte vieler Festbälle, Gemeindeversammlungen und weiterer Veranstaltungen. Auch als Stammlokal für Chöre und Sportvereine war es für die Dorfbewohner ein beliebter Treffpunkt. 

[mehr] 13.05.2019

3. KulturFlohMarkt in Lohbrügge

Am Sonntag, den 26. Mai 2019 ab 12 Uhr, startet der beliebte KulturFlohMarkt auf dem Lohbrügger Markt in die 3-Runde. Bis 16 Uhr können wieder Bücher, Comics, Zeitschriften, Bilder Fotos Spiele etc. angeboten werden. Der Flohmarkt wird vom Stadtteilverein Lohbrügge in Kooperation mit LOLA organisiert, professionelle Händler sind nicht gewünscht.

Der KulturFlohMarkt 2019 ist ausverkauft!

Aktuell sind nur noch wenige Standmeter verfügbar. Anmeldungen, pro laufender Meter 5 Euro, werden nach Eingang berücksichtigt. Ein kulturelles Rahmenprogramm wird jeweils um 13 Uhr: HIPO – Zauberei, Luftballontierchen und 14 Uhr: UKULOLAS – Ukulele-Ensemble der LOLA, präsentiert.

Weiter Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie auf unserer Webseite unter Kulturflohmarkt.

22.04.2019

Informationsveranstaltung “Planung Neubebauung Lohbrügger Markt 4”

Am Montag 29. April um 18 Uhr findet in der ehemaligen EDEKA-Filiale eine öffentliche Veranstaltung des Bezirksamtes statt: “Seit rund einem Jahr hat das Grundstück an der Ecke Alte Holstenstraße 1 / Lohbrügger Markt 2-4 einen neuen Eigentümer, der derzeit an der Zukunft des Grundstückes plant. Die RED Baufeld GmbH lädt daher alle Interessierten zu einer ersten Informationsveranstaltung und einem Gedankenaustausch zu der geplanten Neubebauung auf dem Grundstück.

[mehr]

Auftaktveranstaltung der Zero Waste Germany Regionalgruppe „Zero Waste Bergedorf“

Am Montag, 29.04.2019 um 18 Uhr findet die Auftaktveranstaltung von Zero Waste Germanys erster Regionalgruppe ‘Zero Waste Bergedorf’ statt. Der kostenlose Vortrag zum Thema ‘Nachhaltiger Alltag – Ein Step by Step Guide’ von Nachhaltigkeitsberaterin Marlena Sdrenka findet im Haus brügge statt (Leuschnerstraße 86, 21031 Hamburg).

Nachhaltig leben leicht gemacht!
Du möchtest Deinen Alltag nachhaltiger gestalten, weißt aber nicht wo Du anfangen sollst?Was passiert mit meinem Müll?
Wie kann ich Müll vermeiden?
Wie lebe ich ein nachhaltigeres, gesünderes und günstigeres Leben?

Zero Waste Germany wurde mit der Auszeichung “Klimazeichen Bergedorf” 2019 ausgezeichnet.

07.04.2019

10. Suppenfest in Lohbrügge – jetzt anmelden

Seit 10 Jahren gibt es das Lohbrügger Suppenfest, in den letzten Jahren hat es auf den idyllischen Billewiesen stattgefunden, die leider jedes Jahr im Herbst durch Starkregen immer feuchter wurden. Deshalb und Hinsicht auf das Jubiläum soll es 2019 in einem anderen Rahmen und mal im Frühjahr auf dem Stadtplatz des Lohbrügger Markts im Herzen von Bergedorf stattfinden. Und zwar am Freitagnachmittag, den 26.4.2019 ab 16.00 Uhr und wie immer im bunten Zirkuszelt und mit einem bunten Rahmenprogramm für Jedermann/frau. Moderieren wird das Fest erstmalig Sven van der Maer, bekannt durch seine kultigen Sprüche beim Lohbrügger Seifenkistenrennen. Es wird auch andere Überraschungen geben, z.B. erwarten wir Maya Raue, die Puppenspielerin, mit Klappmaulpuppen und Zollstockgeschichten oder das MOBILO-Spielmobil.

Weitere Informationen auf unserer Webseite SUPPENFEST

zum Seitenanfang